Drucken

Kurz: „Christliche Minderheiten als Opfer des Syrienkonflikts"

Religion darf nie als Rechtfertigungsgrund für Gewalttaten herangezogen werden

 Wien - „Dass wir keine Nachricht von den beiden vor einem Jahr entführten Bischöfen  Mar Gregoriuos Yohanna Ibrahim und Boulus al-Yazigi haben, beunruhigt uns zutiefst. Was den beiden Bischöfen widerfahren ist,  macht uns neuerlich bewusst, wie leicht Glaubenszugehörigkeit missbraucht werden kann“, erklärte Außenminister

Drucken

70 Muslime übermitteln Papst Franziskus einen Brief

Einsatz für den Dialog und den Frieden wird hervorgehoben
„Auf dass ihm der eine Gott, der den hl. Franziskus erleuchtete, zugunsten der gesamten Menschheit den Weg weise und wir ihm nachfolgen. Heiliger Vater, wir versichern Sie unserer innigsten Gebete.“ Mit diesen Worten endete der von 70 Muslimen verschiedener theologischer Schulen und aus insgesamt über dreißig Ländern an Papst Franziskus gerichtete Brief, der
Drucken

Die syrischen Nonnen von Maalula sind wieder frei!

CSI-Österreich freut sich über die Freilassung nach 3monatiger Geiselhaft

 Libanesische und katarische Vermittler verhandelten mit den islamistischen Entführern

Die 13 syrischen Nonnen und 3 Waisenmädchen von Maalula, die von der islamistischen Al-Nusra-Front im vergangenen Dezember aus dem Kloster St. Thekla entführt wurden, sind wieder frei und

Drucken

Libyen: Sieben junge Kopten in Bengasi ermordet

Empörung in der ägyptischen Öffentlichkeit über die Bluttat von Islamisten in der libyschen Hafenstadt

Tripoli-Kairo - Der koptisch-orthodoxe Papst-Patriarch Tawadros II. hat seine tiefe Trauer über die Ermordung von sieben koptischen Migranten in der libyschen Hafenstadt Bengasi bekundet. Die Leichen der Opfer waren 30 Kilometer westlich von Bengasi, am Strand der Lokalität La Grotta,

Bild: Wolfgang Stuck
Drucken

Papst-Appell für den Frieden in der Welt

Im Fokus: Ukraine, Syrien und Afrika

Während einer außerordentlichen Vollversammlung der Kardinäle im Vatikan, wurde ein persönliches Schreiben des Papstes vorgelesen zum Thema „verfolgte Christen,

Gebet zu Nigeria

Heiliger Geist, Du Kraft des Trostes,

stärke die Christen in Nigeria in ihrem Glauben an Dich

und schenke ihnen Hoffnung angesichts der Verfolger,

die ihnen das Existenzrecht absprechen wollen.

Contact Info

 

CSI Österreich
Singerstraße 7/4/2.Stock
1010 Wien
Österreich

01 712 15 07
(Landesvorwahl +43)